Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Standard - Spielsatz —› Rassenidee gesucht

Seite: << [1] 2 [3] [4] [5] [6] [7] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 02.10.2007, 15:49
Registrierdatum: 30.08.2007, 15:37

 Beiträge: 11
Zitat: Dennis
Die Aliens bestehen aus einer art plasma was so weit heruntergekühlt ist das es fest wird so werden auch die waffen gebaut das plasma besteht aus einer neuen art alphatron die noch ncht bekannt ist und extreme magnetgräfte aufweist dieses Plasma kühlt sieh von selbst das material mit dem das alphatron verunreinigt wurde ist scheinbar eine fossiele resource die auf der erde nicht vorkommt die raumschiffe bestehen aus dieser recource die zwar sehr hart ist aber spöde .Hoffe das reicht damit du erstmal was zu tun hast

Idee: Gut. Aber Die Fakten: Falsch. Srry, aber ein fehler ist biepsielsweise, das Plasma nur durch Hitze bzw. Energie erst entstehen kann. Eine Technologie, die also Plasma abkühlen lassen kann, ohne den aggregatzustand zu ndern, würde alle Gesetze der Natur auasser KRaft setzten können.

man könnte ja auch Schneckenähnliche ALiens nehmen... nur so als Ansporn. gleuben tu ich ja nciht wirklich das das hinhaut, wegen der Felder und so.
verfasst am: 02.10.2007, 16:29 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Helltoucher
Idee: Gut. Aber Die Fakten: Falsch. Srry, aber ein fehler ist biepsielsweise, das Plasma nur durch Hitze bzw. Energie erst entstehen kann. Eine Technologie, die also Plasma abkühlen lassen kann, ohne den aggregatzustand zu ndern,

Plasma ist kein wirklicher Agregatzustand (auch wenn selbst die Wikipedia fälschlich vom 4. Agregatzustand spricht). Vielleicht verblüfft es etwas, aber selbst normale Luft ist genau genommen ein Plasma, denn ein (sehr geringer) Teil der Moleküle ist ionisiert -> genau das definiert ein Plasma. Leuchtstoffröhren oder Plasmabildschirme zeigen auch, das Plasma nicht zwingend an hohe Temperaturen gebunden ist. Die Frage ist eher, welche Charakteristika eine solche Plasmarasse auszeichnen sollten - Plasma ist z.B. ein Guter Leiter. Außerdem begünstigt eine vollständige Ionisierung die Kernfusion (das allein reicht natürlich noch nicht). Außerdem sind Plasmen chemisch sehr agressiv.
verfasst am: 04.10.2007, 21:32
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Wie wäre es mit Aliens die ständig am brennen sind? Das Feuer ein Teil von ihnen wäre. Kommt ja so ein bischen zu Plasma.

Stellt euch mal ein Alien vor, das bei agression Flamen auf dem Rücken trägt? Oder gar mit Flamen um sich wirft.

Feuer ist eines der Elemente, Aliens aus Wasser oder etwas ähnlichem können wir uns auch noch Vorstellen, schwierig wird es bei Wind...
verfasst am: 04.10.2007, 22:41 · Edited by: Peter
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
@ fox_1
du hast noch Erde vergessen, lass doch auch noch paar Steinaliens auf uns los, die uns mit Gesteinsbrocken bewerfen... :-))
verfasst am: 04.10.2007, 23:40
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Windaliens = winzige Wirbelstürme? ;)
verfasst am: 04.10.2007, 23:41
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: Natter
Außerdem sind Plasmen chemisch sehr agressiv.

Chemisch aggressiv im Sinne von heftigen Reaktionen? Falss ja, wäre das die Ideale Antriebstechnologie. ;)
verfasst am: 04.10.2007, 23:48
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: BlackBetty
Chemisch aggressiv im Sinne von heftigen Reaktionen? Falss ja, wäre das die Ideale Antriebstechnologie. ;)

Eher im Sinne von ätzend, oder als Katalysator.
verfasst am: 05.10.2007, 05:49
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Zitat: BlackBetty
Falss ja, wäre das die Ideale Antriebstechnologie. ;)


Hey das ist es, wir verarbeiten Aliens zu Treibstoff, damit unser Luftfahrzeuge andere vom Himmel holen :D
Wir müssten uns keine Sorgen um Leichenentsorgung machen sondern stopfen alles gleich in die Tanks der Trasporter von den Bodenmissionen.

Was die Wirbelaliens angeht. Unsere Soldaten werden mit Föhns und Ventilatoren ausgestattet und gehen dann auf die Aliens los.

@BlackBetty, Fabelhafte Idee!

@Peter,
ja das stimmt, ich hab bei Wind aufgehört. Fällt dir irgend was ein gegen Gestinsbrocken? Eine Abwehr?
Wir könnten die Aliens alle Einzementieren oder mit Hammer und Meißel auf sie losgehen ;-)
Im Grunde sind wir auch schon wieder am Anfang, Dirk hat das mit den Gesteinsbrocken nur etwas mehr ausgeschmückt ;-)
verfasst am: 05.10.2007, 15:13
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Zitat: fox_1
Hey das ist es, wir verarbeiten Aliens zu Treibstoff, damit unser Luftfahrzeuge andere vom Himmel holen :D

Ist sogar jetzt möglich, nur nicht als Treibstoff, sondern als nötiger Ausgangstoff zum Bau des Triebwerkes. Ist übrigens keine komplett neue Idee ;)
verfasst am: 05.10.2007, 17:13
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Tja XForce benutzt jetzt Biogas ;-)
Stellt euch doch mal vor:
-XForce-Soldaten packen die Aliens nach dem Einsatz und stopfen sie einfach in einen Behälter, wo sie dann klein gemacht werden, sprechen von Ökobrennstoffen und dan fliegen dann wieder nach Hause.

Zitat: LennStar
Ist sogar jetzt möglich, nur nicht als Treibstoff, sondern als nötiger Ausgangstoff zum Bau des Triebwerkes. Ist übrigens keine komplett neue Idee ;)


Also, Ausrüstung von Aliens, oder? Nicht die Aliens selbst?
Erzähl doch mal
verfasst am: 05.10.2007, 18:19
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Alien-Ausrüstungsgegenstand Panzerung -> "Leiche in Panzerung" -> rauskratzen:"Leiche" und Panzer -> Leiche verbauen.
So könnte man das z.B. machen. Man kann aber auch andere "organische" Substanzen benutzen. In Dark Age gibt es z.B. Kunvar. Aber was genau das ist, erfährt der Spieler erst in Version 5 denke ich... also nicht mehr dieses Jahr ;)
verfasst am: 05.10.2007, 18:35
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Hm, Ausrüstung:
-Arme,Beine, Herz und Leber ;-)
verfasst am: 05.10.2007, 20:13
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Für Kochrezepte bitte einen neuenm thread aufmachen, das geht hier mächtig am Thema vorbei.
verfasst am: 05.10.2007, 22:21
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
aber manchmal kommt bei so einer Spinnerei ein guter Gedanke raus
verfasst am: 06.10.2007, 00:07
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Im alten X-com musste man ja auch die Aliens einpacken damit man sie erforschen konnte also so dumm ist die Idee nicht.. Man könnte z.B. sagen das Die Leber von Alien XY aus einem besonderem Enzym besteht und dadurch eine nette Medizin hergestellt werden kann Patente lassen Geld fließen ;)
verfasst am: 06.10.2007, 05:17
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
@LennStar,
na von wegen Kochrezept, das ist Einheitsbrei ^^

Wir suchen im Moment eine Rasse die wir irgendwie zu Treibstoff verarbeiten können, die nebenbei noch mit Massivgeschosse schießt. Wir brauchen noch ein paar entsprechende Ideen für die UFOs, aber ich denke wir sind auf dem 'besten' Weg dahin Ideen zu sammeln.
verfasst am: 06.10.2007, 05:33
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Zitat: Markus
Im alten X-com musste man ja auch die Aliens einpacken damit man sie erforschen konnte also so dumm ist die Idee nicht.. Man könnte z.B. sagen das Die Leber von Alien XY aus einem besonderem Enzym besteht und dadurch eine nette Medizin hergestellt werden kann Patente lassen Geld fließen ;)

Irgendwie(ich weiß nicht wie) kam mir beim lesen von deinem Abschnitt, die Idee das die Aliens UFOs haben könnten, die sie selber sind, und das sie kleine UFO-Aliens ins sich transportieren, so wie manche Fische ihre jungen im Bauch.
verfasst am: 06.10.2007, 12:52
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Zitat: fox_1
Irgendwie(ich weiß nicht wie) kam mir beim lesen von deinem Abschnitt, die Idee das die Aliens UFOs haben könnten, die sie selber sind, und das sie kleine UFO-Aliens ins sich transportieren, so wie manche Fische ihre jungen im Bauch.


Irgendwie kommt mir beim lesen deines Beitrags die Idee das du etwas verrückt bist ;)
verfasst am: 06.10.2007, 13:08
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: fox_1
Irgendwie(ich weiß nicht wie) kam mir beim lesen von deinem Abschnitt, die Idee das die Aliens UFOs haben könnten, die sie selber sind, und das sie kleine UFO-Aliens ins sich transportieren, so wie manche Fische ihre jungen im Bauch.

Zitat: fox_1
rgendwie kommt mir beim lesen deines Beitrags die Idee das du etwas verrückt bist ;)

Er ist nicht der erste damit, solche Ideen sind schon in mehreren Fernsehserien und anderen Geschichten verarbeitet, z.B. Farscape wem das was sagt.

Allerdings hatte ich sowas schon früher ausgeschlossen, solche Aliens wird es im GalWar nicht geben (passt nicht zu einigen Punkten der Story)
verfasst am: 06.10.2007, 14:44
Registrierdatum: 08.03.2006, 17:49

 Beiträge: 247
Dann nennt die sch... Dinger doch Spzes 8473. Und fertig ist die lauge.

Seite: << [1] 2 [3] [4] [5] [6] [7] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.041 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003