Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Standard - Spielsatz —› Der Galaktische Krieg - Version 0.912

Seite: << [1] [2] 3 [4] [5] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 16.06.2008, 14:53
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Ich hatte gestern ein Igleron Auge, das beim ersten Schuss minimal angeschlagen wurde, und bei den beiden folgenden anscheinend gar kein Schaden genommen hat.
Verbesserte Munition, und ich stand nur ein Feld entfernt, also 100% Trefferwahrscheinlichkeit, und nichts im Weg. Wenn der weiterhin sowenig Schaden genommen hätte, hätte er auch locker 20 Schuß ausgehalten.
verfasst am: 16.06.2008, 15:45
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Alle Spieler die mit den verbesserten Waffen mehrere dutzend Treffer brauchen bitte mal kurz posten, ob ihr mit der 912f02 oder der 915a01 spielt.
verfasst am: 16.06.2008, 16:18
Registrierdatum: 03.10.2006, 10:10

 Beiträge: 60
Ich spiel mit der 912f02
verfasst am: 16.06.2008, 16:37 · Edited by: ChrisP
Registrierdatum: 08.03.2006, 17:49

 Beiträge: 247
Ich mit der 915 Alpha1. Habe auch die verbesserte Kevlarweste und die verbesserten Plastikgeschosse.

Die verbesserten Plastikgeschosse brauchen auch min. 12 bis 15 Schuss. Teilweise direkte Treffer ohne irgendeine Wirkung. Als Gegner hatte ich zu Anfang Schweberoboter.
verfasst am: 16.06.2008, 17:50
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Zitat: DirkF
bitte mal kurz posten, ob ihr mit der 912f02 oder der 915a01 spielt.


915a01
verfasst am: 17.06.2008, 09:19
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Hm, jetzt habe ich so ein Auge mit sechs Schüssen niedergestreckt. Kann es sein, dass die Panzerungen so unterschiedlich sind? Hatten verschiedene, aber wer welche kann ich nicht sagen...

Tip (Vorsicht, kleiner Spoiler): Man sollte seine Startbasis nicht in Asien (China, Thailand oder so) bauen, sonst wird die zweite ungünstig nah an der ersten gebaut.

Es gibt anscheinend nur zwei Plätze wo die zweite Basis auftaucht, Europa (Niederlande?) oder Australien, und ich hab es geschafft meine Basis praktisch genau in die Mitte zu bauen. Da ist die zweite etwas unnütz...
verfasst am: 17.06.2008, 10:22
Registrierdatum: 08.03.2006, 17:49

 Beiträge: 247
Meine erste Basis baue ich immer ins Australien. Die Zweite meist in Nordamerika und die dritte in Afrika bzw. Europa. Nur mal so zur Info und als Tipp, wie man am besten den Platz ausnützt.
verfasst am: 17.06.2008, 10:39
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Mein Plan war, noch eine in Amerika und eine in der Antarktis (sobald die mich mögen) zu bauen...hatte gehofft, das die zweite nach Amerika kommt, weil das ziemlich genau auf der anderen Seite der Erdkugel ist. Nächstmal bin ich schlauer ;)
verfasst am: 17.06.2008, 12:07
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: Skar
Es gibt anscheinend nur zwei Plätze wo die zweite Basis auftaucht, Europa (Niederlande?) oder Australien,

Stimmt, und es wird immer die am weitesten von der Startbasis entfernte Position gewählt.
Wahrscheinlich werde ich in der nächsten Version (dauert noch was) noch einen dritten Punkt einbauen, mal gucken.
verfasst am: 21.06.2008, 00:04 · Edited by: Peter
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
so,habe jetzt bis Ende Febr. gespielt .Bis jetzt sind mir 2 kleinere Fehler aufgefallen.
1. Das grosse Geschütz-Magazin Klasse A kann man herstellen, aber man kann es nicht verkaufen bzw. man kann es nicht nutzen, da man ja das grosse Geschütz nicht nutzen kann( Intellegenz 110). Das gleiche gilt für das kleine Geschütz-Magazin KLasse A.
2. In der Beschreibung vom Systemrad hat sich ein Fehler eingeschlichen. Da heisst es: " Genau wie beim Systemrad...", aber ich glaube, das es heissen muss: "Genau wie beim Systemkern..."
verfasst am: 21.06.2008, 00:57
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
1: stimmt, korrigiert
2: Da hast Du Dich verlesen, da steht "Genau wie beim Scoutrad"
verfasst am: 21.06.2008, 08:20
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
2. stimmt, habe mich verlesen
verfasst am: 22.06.2008, 03:25 · Edited by: Skar
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Gibt es Alien-Rüstungen die besonders selten sind? Ich spiele normal, also fünf Rassen, habe auch fünf verschiedene Arten Waffen gefunden, fünf Rassen zur Autopsie, aber bei 40 Rüstungen die im Lager liegen nur drei Arten in ungefähr gleichem Maße gefunden, eine vierte Art (Nekrilu Geschützsystem) nur zweimal, und die fünfte noch gar nicht. Kann Zufall sein, wundert mich nur etwas.

PS: Die Xetaan-Laserkristalle sind handelbar, die Marschallinseln haben mir welche für 85,2% verkauft, ist das beabsichtigt?

PPS: In der Beschreibung der 'Wrackanalyse' in der Ufopädie fehlen zwei Verben. 3. Absatz, letzter Satz: "..., die Bruchstücke erlauben uns Kreuzweise zwischen unterschiedlichen Beschreibungen [1] und [2] damit gute Ansätze ...". Bei [1] fehlt vermutlich 'zu vergleichen' und bei [2] 'bieten'. Und kreuzweise wird klein geschrieben :)

PPPS: Nicht falsch verstehen, der Spielsatz ist super, ich freu mich schon auf die nächste Erweiterung. Der Editor sagt, da ist schon einiges in Vorbereitung und wartet darauf freigegeben zu werden :)

PPPPS: Doch noch was, die Granaten sind für die geringe Wirkung etwas teuer, ich bräuchte sie als Massenware damit sie sich lohnen, aber dafür dauert die Produktion zu lange. Auch die Minen kratzen die Aliens kaum an, lohnen sich mMn nur bei den einfachsten gegner, die man eh ohne Probleme mit den Gewehren erledigen kann.
verfasst am: 22.06.2008, 08:44
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Es gibt noch ein paar Probleme mit der Zufallsverteilung, deren Ursache noch nicht gefunden wurde - und das hat auch keine hohe Priorität, da die Zuordnung der Ausrüstung zu den Aliens in einer der nächsten Versionen überarbeitet wird.

Laserkristall: korrigiert

Granaten/Minen: Balancing kommt erst noch richtig, bis dahin ist einiges ungenau...
verfasst am: 22.06.2008, 13:41
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Zitat: DirkF
Laserkristall: korrigiert

dann lohnt es sich wieder nicht bis zur überarbeitung des zufallssystems die laser tech zu wählen

denn im letzten spiel hab ich in 3 wochen EINE laser manschete gefunden ...

das gleiche bei dem Trilir (?) Schutzsystem
verfasst am: 22.06.2008, 17:01
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: Raptor Nightangel
dann lohnt es sich wieder nicht bis zur überarbeitung des zufallssystems die laser tech zu wählen

Eindeutig falsch.
Wir haben vorhin die wahrscheinlichste Ursache identifiziert. Das ganze jetzt programmtechnisch zu erklären ist etwas aufwendig - sagen wir deshalb vereinfacht, das es von der Uhrzeit, zu der Du auf "Neues Spiel" geklickt hast, abhängt wie die Zufallsverteilung aussieht.

Natter hatte vorhin ein Testspiel mit folgendem Ergebnis:
5 Gelspritze, 3 Kristallfaust, 7 Minilaserspindel, 4 Pulsarmanchette TL1, 7 Einfaches Nadelgewehr, 3 kleines Geschütz
[15:37:55] natter83 : nach 3-4 Bodeneinsätzen

D.h. man kann nicht automatisch sagen das die Laserkristalle selten kommen, es hängt ganz von dem Einzelfall ab. Wir werden aber versuchen die Initialisierung zu verbessern - ganz abgesehen davon das Du zu einem späteren Zeitpunkt definitiv Laserkristalle erhalten würdes, da sich die Häufigkeitswerte der Alienwaffen mit der Anzahl der Abschüsse und der Anzahl der gewonnenen Bodeneinsätze irgendwann ändern.
verfasst am: 22.06.2008, 18:18
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
Zitat: DirkF
ganz abgesehen davon das Du zu einem späteren Zeitpunkt definitiv Laserkristalle erhalten würdes, da sich die Häufigkeitswerte der Alienwaffen mit der Anzahl der Abschüsse und der Anzahl der gewonnenen Bodeneinsätze irgendwann ändern.


Bei mir ist es auch so. Ich teste mit allen Rassen und da ich die Nekril-Sachen noch nicht kenn, habe ich die genommen. Aber zu Anfang kamen auch wenig kl. und grosse Geschütze und auch wenig Geschützsysteme. Aber dann kamen sie fast nur noch, so das es insgesamt ziemlich ausgeglichen ist, zwischen den einzelnen Sachen.
verfasst am: 30.06.2008, 20:12
Registrierdatum: 26.06.2008, 13:42

 Beiträge: 648
Kann es sein das die 0.915a2 einfach so endet??? Hatte von jeder Rasse die Meldung das letzter Angriff erfolgt und die Angriffe überstanden und dann war ich im Hauptmenü...
verfasst am: 30.06.2008, 20:27
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
stimmt, weiter ist der GalWar noch nicht (da fehlt noch jede Menge)
verfasst am: 27.07.2008, 17:14 · Edited by: Peter
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
So, ich habe immer mit 6 Rassen getestet und dabei verschiedene Sachen kombiniert. Also bis auf die schon erwähnten Fehler habe ich nichts weiter bemerkt, der Spielsatz ist in dieser Schwierigkeitsstufe gut spielbar,wobei mir die Tatsache geholfen hat, das man bei Abschuss von Irrlichtern und/oder Blitzlichtern, zusätzlich Geld von den Ländern bekommt. warte jetzt auf weitere Sachen, die ich dann testen kann.

Achso, ein Bug ist mir noch aufgefallen.
in der zweiten zusätlichen Basis, die man dann dazu bekommt(bei mir in Australienen)habe ich 6 Jagtbomber mit jeweils 1 schwerenGatling-Kanone und 1 Raketenwerfer. Im Lager habe ich 10 Raketen und 10 Gatling-Magazine. Der Bug ist folgender, das sich die Anzahl im Lager nicht ändert, egal, wieviele Einsätze ich fliege und wieviel Munition dabei verbraucht wird.

Seite: << [1] [2] 3 [4] [5] >>




Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.015 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003