Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spielsätze, Mods & Add-Ons —› allgemeine Hinweise

Autor Mitteilung
verfasst am: 02.08.2004, 18:19
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Hier könnt ihr zu den verschiedenen Fanprojekten posten. Bitte gebt beim eröffnen eines neuen Themas immer mit an, um welches Fanprojekt es geht, um unnötige Verwirrung zu vermeiden.
verfasst am: 09.12.2008, 13:05
Registrierdatum: 08.12.2008, 13:10

 Beiträge: 73
Eine allgemeine Bitte.

Bei den Spielsätzen und Mods wäre es sehr empfehlenswert, wenn der erste Post immer aktualisiert wird.

Damit jeder Neuling sofort sehen kann, was die Mod/ der Spielsatz kann und was einen erwartet.
Ich habe mir einige durchgelesen und mußte mich durch einige Seiten pro Mod wälzen, um überhaupt zu erfahren, ob das Ding lauffähig ist.

Die Downloadlinks sind auch immer versteckt.
Daher die Bitte, ALLES in den ersten Beitrag posten!

Danke
LG
ScheF
verfasst am: 09.12.2008, 13:14
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: ScheF
wenn der erste Post immer aktualisiert wird.

Geht nicht, normalerweise kann man nur 24h lang editieren.

Nur ein Moderator kann später editieren, und die Moderatorrecht können in diesem alten Board nicht beschränkt werden - d.h. diese Rechte können wir nicht frei verteilen.
verfasst am: 09.12.2008, 13:58
Registrierdatum: 08.12.2008, 13:10

 Beiträge: 73
ich finde, das ist ein echtes Problem!!!

Dann bleibt nur, am Ende ALLES nochmal zu posten und dann einem Moderator zu bitten, das zu verschieben...

LG
ScheF
verfasst am: 09.12.2008, 14:04
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Das Problem sind nicht die Lösungsansätze, sondern dass dies nicht genutzt wird:

http://www.xforce-online.de/forum/index.php?action=vthread&forum=18&to pic=1676

http://doc.xforce-online.de/ger_pages/Addons/Inhalt.html

Beim ersten müsste man uns nur die Daten geben, das zweite kann jeder Spielsatzersteller selber editieren...
verfasst am: 09.12.2008, 16:35 · Edited by: ScheF
Registrierdatum: 08.12.2008, 13:10

 Beiträge: 73
dann solltet Ihr das nochmal in einen eigenen Thread schreiben, damit es auch jeder liest ;)
Also, daß sie schon während des moddens in den Thread mal Updates reinschreiben, damit man sieht, wie weit das ist.

oft steht da dann (2 weitere schiffwaffen implementiert), aber im endeffekt weiß man nicht, wie viele Waffen es denn nun sind ;)

Danke Dir. Ich habe die eine Seite jetzt auch das erste mal überhaupt gesehen.

LG
verfasst am: 09.12.2008, 18:53
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Zitat: ScheF
aber im endeffekt weiß man nicht, wie viele Waffen es denn nun sind ;)

Vermutlich, weil sie es selbst nicht wissen. Ich weiß es jedenfalls nicht. Gut, Schiffswaffen krieg ich vllt. noch auf die Reihe - aber zählst du updates einer Waffe als "neue Waffe" oder nicht?
Und solche Fragen ^^
Einfach am Ende anfangen und nach oben gehen bis ein dl-Link kommt, wenn nicht im ersten Post Vorkehrungen getroffen sind. (Ich verlinke immer in mein eigenes Forum, wo ich so viel editieren kann wie ich will)
verfasst am: 09.12.2008, 19:13
Registrierdatum: 08.12.2008, 13:10

 Beiträge: 73
naja, bei einigen älteren ist das ziemlich unübersichtlich und z.b. bei dem "blackorp" dachte ich, der sei nichtmal fertig (spielbar), nachdem, was ich alles gelesen hatte...
verfasst am: 09.12.2008, 19:54
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Das Hauptproblem ist eher, dass alle Leute dies hier in ihrer Freizeit und aus Spaß machen - und oft genug nur mit kleinsten Änderungen wenn nicht genug Zeit da ist.
Und wenn man den Spielsatz dann ein halbes Jahr später in einer neuen Version veröffentlicht, erinnert man sich oft nichtmal an alles was seit der letzten Version verändert wurde.

Abgesehen davon ist die Anzahl der Waffen etc. nur begrenzt aussagekräftig für die Qualität und Spielbarkeit eines Spielsatzes - kleine Spielsätze mit guten Texten sind normalerweise besser und begehrter als große Spielsätze ohne Ideen und mit lieblosen Texten...



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.014 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003