Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Allgemein —› Unerledigte Bodeneinsätze

Autor Mitteilung
verfasst am: 06.03.2009, 10:54
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Haben unerledigte Bodeneinsätze irgendwelche Auswirkungen auf das Vertrauen der Länder, oder gibt es Abzüge ab einer bestimmten Zeit ( Wochen, Monate ) ?
verfasst am: 06.03.2009, 13:17
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
unerledigte Bodeneinsätze verschwinden nach einiger Zeit (mehrere hundert Stunden üblicherweise, hat einen Zufallsfaktor).

Ich glaube nicht das unerledigte Bodeneinsätze das Vertrauen beeinflussen, bin mir aber nicht sicher (hab mir den betreffenden Code noch nicht angeschaut und jetzt auch nicht greifbar)
verfasst am: 06.03.2009, 13:53
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Zitat: DirkF
unerledigte Bodeneinsätze verschwinden nach einiger Zeit (mehrere hundert Stunden üblicherweise, hat einen Zufallsfaktor).

Betrifft nur die Autocreate-Einsätze, oder auch geskriptete, wenn keine Remaintime angegeben ist?
verfasst am: 06.03.2009, 14:13
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
auch gescriptete erhalten automatisch eine Remaintime - man muss die regelmäßig per Skript hochsetzen wenn der Einsatz dauerhaft bleiben soll
verfasst am: 06.03.2009, 16:41
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Bist du dir da sicher?
Das hab ich nämlich nicht, und in einem Test war der Einsatz eine ganze Zeit offen. Wie lange wäre das denn?
verfasst am: 06.03.2009, 16:48
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Das Minimum der automatischen Remaintime wäre interessant.
verfasst am: 06.03.2009, 21:36
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: LennStar
Bist du dir da sicher?
Das hab ich nämlich nicht, und in einem Test war der Einsatz eine ganze Zeit offen. Wie lange wäre das denn

Zitat: LarsF
Das Minimum der automatischen Remaintime wäre interessant.

Es kann zwischenzeitlich geänder worden sein, aber zumindest vor einigen Versionen erhielt ein Skript-Einsatz eine zufällige Remaintime.
Wie groß diese Zeit ist und wie das aktuell aussieht kann ich nicht sagen, da ich das momentan nicht testen kann - der aktuelle GalWar ist momentan eine einzige Baustelle mit nur eingeschränkter Funktionalität (einige Skripte wurden umgestellt, und solange der Rest nicht ebenfalls umgestellt ist passt das nicht zusammen).
verfasst am: 06.03.2009, 21:54
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Sehr merkwürdig. Ich wollte gerade mal nachschauen, aber ich habe nirgends gefunden, wo die RemainTime gesetzt wird. Momentan ist die daher default=0 ^^

Entweder hab ich was übersehen, oder da hat sich irgendwann ein Fehler eingeschlichen - hab aber in der History bisher auch nichts gefunden. Könnt ihr mal in medit mit verschiedenen Versionen testen, welche RemainTime ein neu erzeugter Einsatz hat?
verfasst am: 07.03.2009, 11:05
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Habe nicht im medit nachgeschaut, sondern das Spiel in der 912 einfach mal laufen lassen.
Einsätze von abgeschossenen UFOs verschwinden nach 2-7 Tagen von alleine. Glaube hängt auch von der Alienanzahl ab, da lediglich die 7 Tagen von Alienanzahl >25 erreicht wurden, sonst max 5 Tage.
Zwei geskriptete Einsätze ohne Remaintime sind nach 6 Monaten immer noch an ihrem Platz.
verfasst am: 07.03.2009, 11:11
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Nein, ich habs probiert, aber bei der 912 klappts einfach nicht. Erst kein gültiger Spielsatz (obwohl vorher nur DarkAge beschädigt war??) und wenn ich dann nur den Tutorial mache, kommt eine Zugriffsverletzung O.o

Vielleicht, weils nicht installiert ist, ist nur ne Sicherheitskopie.

Bei 915 ists auf alle Fälle 0.
verfasst am: 07.03.2009, 11:12
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
In welchem Spielsatz gilt das mit dem Verschwinden nach 2-7 Tagen?

Im Galwar 0.912 werden die Einsätze per Skript mit einer RemainTime versehen (1000 bis 2000 Stunden zufällig). Und ich würde gerne wissen ob die manuelle RemainTime funktioniert oder ob das verschwinden gescripteter Einsätze per RemainTime komplett blockiert ist.
verfasst am: 07.03.2009, 11:18
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Zitat: DirkF
In welchem Spielsatz gilt das mit dem Verschwinden nach 2-7 Tagen?

Mein eigener auf Basis der 912.
verfasst am: 08.03.2009, 04:40 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Also die RemainTime an sich funktioniert schon. Man kann sogar per Skript in TimeUp eine neue setzen, und somit, das Ende verhindern. Ich hatte nur nicht verstanden, wo der Startwert gesetzt wird. Auch im Stand des SVN vor Version 0.912 wird die in der EinsatzListe.pas nirgends gesetzt.

Aber anscheinend hat mir nur die Suchfunktion von Delphi 2005 mal wieder einen Streich gespielt (ist mir schon manchmal passiert). RemainTime wurde Vorgestern nicht in der UFOList gefunden (oder ich habe die Treffer in der Liste übersehen). Jedenfalls wird beim Abschuss eines UFOs die RemainTime wie folgt festgelegt:
Einsatz.RemainTime:=2880+random(7200);

Dies trifft natürlich nur auf automatisch erstellte Einsätze bei UFOAbschüssen zu. Per Skript erzeugte Einsatze hatten schon immer eine RemainTime von 0. Dank einer (im ersten Moment etwas verwirrenden) Abfrage in TGround.NextMinute wird in einem solchen Fall der Einsatz nie automatisch beendet.

procedure TGround.NextMinute(Minuten: Integer);
begin
  if fRemainTime=0 then
    exit;
  dec(fRemainTime,Minuten);
  if fRemainTime<=0 then
  begin
    TimeUp;
    exit;
  end;
end;



Ich denke, damit sollten alle Fragen zur RemainTime beantwortet sein.

Zur Ursprünglichen Frage - die einzige Auswirkung von Bodeneinsätzen auf Länder besteht darin, dass ein gewonnener Einsatz das Budget des dazugehörigen Landes erhöht.
verfasst am: 09.03.2009, 17:34
Registrierdatum: 15.01.2009, 16:45

 Beiträge: 51
Zitat: Natter
die einzige Auswirkung von Bodeneinsätzen auf Länder besteht darin, dass ein gewonnener Einsatz das Budget des dazugehörigen Landes erhöht.

Aber nur für die jeweilige Woche, oder gibt es einen generellen Faktor, der durch jeden gewonnenen Einsatz pro Land erhöht wird?

Wird eigentlich der reale Vertrauenswert ( z.B.73 ) für Berechnungen der Wochenpunkte genommen, oder die Stufen mittel, hoch etc.?
verfasst am: 10.03.2009, 09:01
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Du meinst die Punkte, die ahben mit dem generellen Vertrauen nichts zu tun



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.033 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003