Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Gedanken aus Ufo - Enemy Unknown

Seite: << [1] 2 [3] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 01.09.2004, 18:33
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Das ist bestimmt zufall und nicht beabsichtigt aber komisch ist es schon, wobei ich nur eine Kirche hatte
verfasst am: 01.09.2004, 19:19
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Zitat: Marillion
Sorry Leutz, aber Mehrstöckige Gebäude sind schon ein Muss!
zugegeben es kann schon recht nervig sein aber dennoch liebe ich es, meine Leute an ein Gebäude ran zu bringen, strategisch alle Ausgänge zu nehmen und dann mich Etage für Etage hochzukämpfen.
Ausserdem, habt ihr euch schonmal überlegt, das Jim die Sache mit den terrorangriffen auf Städte einbauen will.


Die Idee ist OK aber es ist nicht sinvoll in einer Bodenmission mit weitläufigem Erdgeschoss noch höhen und Tiefen einzubauen (vor allem nicht so krasse).
Ich fände es aber OK ein Hochhaus als "Spezialmap" zu behandeln ,denn dann könnte man es auch noch vertreten, das man über mehrere Stockwerke kraxeln muss.
verfasst am: 01.09.2004, 19:28
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Ja z.b. eine Bank wird überfallen von Alien wen alle eliminiert sind gibts zusätzlich Geld
Marillion
verfasst am: 01.09.2004, 20:29
Aber schau dich wirklich mal um in deiner Stadt, kein Mensch bewohnt mehr Bungalows ohne Keller und Obergeschoss!
Ausserdem, meine ich keine 10 Stockwerke, sondern nur 2, Max 3.

Desweiteren habe ich mir das Konzept für die X-force Basen angeschaut, und wenn ich es richtig verstanden habe, sind Mehrere Etagen so oder so geplant.
Marillion
verfasst am: 01.09.2004, 20:30
Schöne Idee, unrealer :)
verfasst am: 01.09.2004, 20:54
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Ja ideen habe ich und 2-3 Stockwerke sind ja auch nochmal akzeptabel zumal die Sensoren das ja anzeigen müssen und dann sieht man ja ob sich der Aufweg lohnt.
Marillion
verfasst am: 01.09.2004, 20:59
Eben :) Eben :)
verfasst am: 01.09.2004, 21:05 · Edited by: Unrealer
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Von mir habt ihr Grünes Licht zum Bau
verfasst am: 01.09.2004, 22:00
Registrierdatum: 10.06.2004, 23:31

 Beiträge: 132
Zitat: Unrealer
Ja z.b. eine Bank wird überfallen von Alien wen alle eliminiert sind gibts zusätzlich Geld


*lol*
Sind die Aliens auch schon Kriminel??*prust*
verfasst am: 01.09.2004, 23:10
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Ich glabe nicht, das mehrere Stockwerke kommen werden, es sei denn irgendjemand von euch fühlt sich berufen, das zu programmieren. Habt ihr euch mal Gedanken gemacht, was das für Probleme mit sich bringen würde? Schon allein die Berechnung der Trefferwahrscheinlichkeit würde viel komplizierter werden. Und überhaupt, selbst in komerziellen Spielen (die nicht 3D sind) wird in der Regel auf mehrere Stockwerke verzichtet (z.B. alle AD&D-Rollenspiele, die noch keine 3D-Engine verwenden). Eventuell gibt es Bodeneinsätze, die über mehrere Maps gehen, sprich zuerst wird das Erdgeschoss gesäubert, dann wird die nächste Map geladen und man macht im 1. Stock weiter.
verfasst am: 01.09.2004, 23:11
Registrierdatum: 10.06.2004, 23:31

 Beiträge: 132
Zitat: Unrealer
Es muss ja auch alles machbar sein Hochhäuser sind schlecht da man ja hochlaufen muss um die Aliens im Hochhaus zu vernichten.
Würde mich nerven hodappen gucken runterlaufen weil nimmand da ist.


Gerade das ist das Spannende Bei X-Com war es sogar eine Herausfordurung!
Ich bin für die Mehrstöckigen Häuser!
verfasst am: 02.09.2004, 11:08
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Ja schwierig wird es schon sein aber machbar ist alles ist ja die Entscheidung des Programmieres,
Zitat: Natter
Eventuell gibt es Bodeneinsätze, die über mehrere Maps gehen, sprich zuerst wird das Erdgeschoss gesäubert, dann wird die nächste Map geladen und man macht im 1. Stock weiter.

Das ist ja dan wie ein normaler Bodeneinsatz nur in die länge gezogen und in einem Gebaude
verfasst am: 02.09.2004, 13:05
Registrierdatum: 01.09.2004, 12:42

 Beiträge: 11
Also, Ich hab es bei X-com und Ufo geliebt, Häuser und Ufos zu stürmen!Und es wird sich doch sicher jemad finden, der des programiert!
aber jetzt mal was anderes:
Mich stört es in X-force, dass die Mauern und ZÄUNE alles aushalten!! DA kann man Granaten draufwerfen, Raketen Draufballern, aber nix Pasiert! Kein locjh in der Wand, und Zäune überleben das auch!!
verfasst am: 02.09.2004, 14:18
Registrierdatum: 10.06.2004, 23:31

 Beiträge: 132
Lustig ist auch dass meine Aliens Baden!*lol*
Also der Frachter startet meine Leute kommen an 10 Schritte ich seh den Schwarm von 5 Aliens 3 auf der Wiese 2 im Pool!
stehend!*g*
Aber ich glaube dass wird noch behoben!
verfasst am: 02.09.2004, 17:42 · Edited by: Firzen
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Zitat: Mirage
Mich stört es in X-force, dass die Mauern und ZÄUNE alles aushalten!! DA kann man Granaten draufwerfen, Raketen Draufballern, aber nix Pasiert! Kein locjh in der Wand, und Zäune überleben das auch!!


Jim das müsste doch in deiner ISO-Engine recht leicht zu realisieren sein.
Nimm einfach den Tile weg und schon ist da ein Loch.
verfasst am: 02.09.2004, 17:51
Registrierdatum: 10.06.2004, 23:31

 Beiträge: 132
oder der Zäun wäre weg!
das wäre bei einer Explosion realistischer...
verfasst am: 02.09.2004, 18:40
Registrierdatum: 01.09.2004, 21:06

 Beiträge: 25
Mensch, ich muss in den Baumarkt!!!!!
Ich werde die Sicherheitsindustrie mit den bombensicheren Zäunen revolutionieren *rofl*
verfasst am: 02.09.2004, 19:04
Registrierdatum: 10.06.2004, 23:31

 Beiträge: 132
Was ich lustig finde im Jahre 2042 oder mehr stehen noch Holzlattenzäune aber naja wer weiss wie es in 30 Jahren aussieht?!
verfasst am: 02.09.2004, 20:04
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Warum, wir leben auch in Häusern die die Leute im Mittelalter und noch früher gebaut haben, und? was solls? in 30Jahre wird sich nicht viel ändern. Türe die sich automatisch öffnen sind dabei.
verfasst am: 03.09.2004, 00:41
Registrierdatum: 01.09.2004, 12:42

 Beiträge: 11
Also, Ich wär trotztdem dafür, dass man des ändert!
Gerade das hat bei UFO richtig soaß gemacht: Was nich past, wird passend gemacht, so hab ich z.B. einfach mit sprengstoff nen Teil einer Hauswandweggesprengt, wenn der richtige eingagng von zu vielen Aliens bewacht wurde!!
Noch was: Ich finde es auch nich so gut, dass die aliens immer auf einem Klumpen rumhängen!!
Man sollte es so machen, dass die sich etwas mehr verteilen!!

Seite: << [1] 2 [3] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.020 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003