Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Allgemein —› Natters Testversion ;)

Autor Mitteilung
verfasst am: 14.04.2007, 15:11 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Da ich ja inzwischen auch angefangen habe, mich am Quellcode zu vergreifen, habe ich natürlich auch ein paar Kleinigkeiten geändert, die mir persönlich so nicht gefallen haben. Die Frage ist jetzt, ob da was dabei ist, was vielleicht auch die ALlgemeinheit so sieht wie ich. Dann könnte man nämlich das eine oder andere auch für die öffentliche Version übernehmen.

1. Autoequip: Soldaten werden zu Spielbeginn automatisch mit Waffen und Rüstungen aus dem Lager ausgerüstet (hier sollte der Spielsatzautor aber besonders auf die vorhandene Startausrüstung achten - im default laufen da nämlich einige Soldaten mit Messern etc. rum). Naja, das war glaube auch ein echter Featurewunsch (nicht nur von mir), und wird daher in der nächsten Version wohl dabei sein.

2. Schiffsnamen. Dazu gibt es ja schon 1500. Aber bis der umgesetzt wird, hab ich mir was gebastelt, so dass jetzt statt NCC - XXXX Schiffsname - XXX als Standardname verwendet wird (also z.B. Jäger - 243).

3. Simulationsgeschwindigkeit. Ich persönlich finde die Simulation des Raumschiffkampfes zu langsam. Hab das etwas beschleunigt (Faktor 10).
verfasst am: 14.04.2007, 15:43 · Edited by: DirkF
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
zustimmung zu allem dreien ;-)
verfasst am: 14.04.2007, 18:24
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Von mir auch :)
verfasst am: 14.04.2007, 18:30
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Punkt 1 und 2 auf jeden Fall, bei Punkt drei kann ich nicht abschätzen ob ein Faktor 10 nicht zu schnell ist, ich hätte es erstmal mit einem Faktor 2 versucht. :-)
verfasst am: 14.04.2007, 20:56
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
ist alles gut so :)
verfasst am: 15.04.2007, 12:36
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
1 und 2 ja, bei 3 halt ich es ähnlich wie Hieronymus. Ich möchte schon lesen können, welcher Schaden nun angerichtet wurde, so langsam muss es noch sein.
Wobei das (wie ich selbst schon ein paar Mal geschrieben habe) auch von der Textlänge abhängt. Eine Beschreibung wie
UFO getroffen: 20/80 verbleiben: schilde: 300 Panzer: 500
Flugzeug nicht getroffen
Flugzeug getroffen: 20/80 verbleiben: schilde: 300 Panzer: 500
ist vollkommen ausreichend. Durch die unterschiedliche Zeilenlänge und der gleichen Position der Zahlen kann man dann locker 5 oder mehr Ereignisse verarbeiten, wenn man das zwei, drei Mal gemacht hat. Im Endeffekt sieht man dann eh nur auf die letzten Zahlen, solange kein neues UFO/neue Waffe.
verfasst am: 15.04.2007, 13:11
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
zu 3.) Wenn man die Nachrichten noch halbwegs lesen können soll (zumindest die Zahlen), dann ist ein Faktor 3 vermutlich die obere Grenze (selbst da ist es wegen den Zeilensprüngen schon anstrengend). Andererseits wird ja oben jeweils ein Balken für Schilde und HPs angezeigt. Dort lässt es sich eigentlich sowieso besser beobachten.
verfasst am: 15.04.2007, 13:26
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Jep, die HP-/Schildanzeige ganz oben reicht zur orientierung. Mehr brauche ich nicht :) Besonders 2. gefällt mir gut :)
verfasst am: 15.04.2007, 13:32
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
zu 3.) soll doch jeder selbst einstellen :) (gibt mit der nächsten Version sowieso eine INI-Datei)
verfasst am: 15.04.2007, 14:13
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Zitat: Natter
gibt mit der nächsten Version sowieso eine INI-Datei
*freu* Sehr schön! Sich mit dem herumspielen an der INI das spiel zu zerschießen, habe ich bisher immer vermisst :D



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.006 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003