Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Allgemein —› Pausenzeit nähert sich Ende

Autor Mitteilung
verfasst am: 11.05.2009, 20:23
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 430
In absehbarer Zeit (etwa 2 Monte geschätzt) kann ich wieder aktiv mitmachen...

Am 27.4. wurde der letzte Faden aus meinem auge entfernt, in 4 Wochen darf ich eine neue Brille beantragen und dann kann ich hoffentlich wieder am PC auch was lesen und schreiben, ohne Kopfschmerzen zu bekommen....

Dann werde ich sicher Tag und Nacht zocken undauch Programmieren und sicher auch viel für X-Force, da ich das Spiel immer noch sehr mag!

Aber vermutlich 6-8 Wochen braucht das noch *brummel*
4 Wochen bis Augenarzt zum ausmessen (Augen sollten dann "stabil" sein, 2 Wochen sicher Wartezeit auf Brille und dann sicher 2 Wochen zum an neue Brille gewöhnen (ist ja nur etwqa 2 bis 3 Dioptrin stärker, als jetzige)...

Abner dann werde ich wieder viel nerven.. äh.. schreiben ;)


...DX
verfasst am: 11.05.2009, 21:28
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Ich freue mich schon darauf, das du frischen Wind ins Forum bringen wirst :)

Gute Besserung dir noch !
verfasst am: 18.05.2009, 16:40
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 430
Ich muss die Tage ein DVI-Kabel besorgen, dann kann ich eine andere Grafikkarte einbauen, ich weiß nur nicht, ob die besser oder schlechter sein wird, da ich bei der Bezeichnung von Grafikkarten vor JAHREN aufgegeben habe, schlau zu werden ;)

Aber X1950 ist, glaube ich, nach Radeon 9600 Serie erschienen und "soll" besser sein _(hoffe ich mal)

Dann kann ich vielleicht wieder früher testen ;)

Ach ja, ich habe eine anderes, Rundenbasiertes Spiel gespielt, was 80ß0MB groß ist und keine 2 Jahre und wundere mich, wie man es schafft, mit so wenig Grafik einen PC so langsam zu kriegen ;)


...DX
verfasst am: 18.05.2009, 18:35
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
wahrscheinlich, indem man die GraKa nicht großartig benutzt und dafür die CPU anstrengt ;)

Bei den Radeons kenn ich mich nicht so aus, bei dem Nvidias ist die erste Zahl die Generation und die zweite die Leistungsklasse

Eine 7800 ist also eine alte Monsterkarte, eine 9500 eine aktuelle Mittelklasse.

And wenn ich dir jetzt noch sagem du solltest mal auf den Stromverbrauch achten, dann weiß du wahrscheinlich gar nichts mehr :D Aber so eine Hochleistungskarte frisst locker mal 100 Watt.
verfasst am: 18.05.2009, 21:19 · Edited by: Susanoo27
Registrierdatum: 18.05.2009, 21:12

 Beiträge: 81
@ DareliusXurax:
So ich wünsch dir mal auch gute Besserung, auch wenn wir uns nicht kennen.
So meines wissen nach ist ne ATI X1950 wesentlich besser als ne ATI 9600.

@ Lennstar:
Da kann ich dir nur Recht geben mein ATI HD 4830 frisst unter voll last rund 130 Watt, wabei die GraKa schon bei ATI in das untere HighEnd bzw. oberes Mittelsegment gehört.
verfasst am: 18.05.2009, 22:29
Registrierdatum: 13.05.2009, 22:18

 Beiträge: 6
...also die ATI HD 4770, die erst seit ende April draussen ist, verbraucht 80 Watt^^und kostet so um die 85 euro plus Versand
verfasst am: 19.05.2009, 08:12
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Zitat: DareliusXurax
Aber X1950 ist, glaube ich, nach Radeon 9600 Serie erschienen und "soll" besser sein _(hoffe ich mal)



Die X1950 ist das HighEnd Modell, von vor 3 Generationen... Die dürfte momentan jedes DirectX 9 Spiel mindestens auf Hoch schaffen, wenn die restlichen Komponenten des PCs mitspielen ;)

Und es stimmt, die X1950 frisst rund 100 Watt, zumindest die Pro Version.... Die XTX Version frisst nochmal einiges mehr.

Bei X-Force, dürfte die Karte aber nicht diese Dimensionen des Verbrauches erreichen ;), da dürfte sie noch im Sparmodus laufen.


Solltest du Hardware fragen haben, bin total inner Materie. Mir entgeht fast kein Grafikkarten, bzw. Prozessor Test :)
verfasst am: 19.05.2009, 11:08
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Naja... meine NVidia 6600 GT ist vor nem halben Jahr kaputt gegangen, ich hab deshalb ne aufgetaktete 9500 geholt - schneller und 20 Watt weniger.
Ich bin ja eher für das Motto: Lieber zwei Mal kaufen, dafür nur Mittelklasse (was im Moment vollkommen reicht), für den gleichen Kaufpreis (oder sogar weniger) wie High-End. 2 Vorteile: Weniger Strom (und Hitze) und weniger schlimm, wenn was kaputt geht. Wobei die heutigen Karten schon mehr aushalten als früher. Die 6600 war schon ziemlich alt, und wäre eh dran gewesen ein oder zwei Monate später.

Die 9500, die ich geholt habe, war da relativ neues Modell, hat 99€ gekostet. drei WOchen später sind die auf 79 runter gegangen, hätte die 6600 noch so lange durchgehalten... +sniff*
verfasst am: 19.05.2009, 16:48
Registrierdatum: 18.05.2009, 21:12

 Beiträge: 81
@ LennStar:
Bin zwar nicht ganz Fit mit den NVidia Grafikkarten aber ich Glaube doe 9500 ist vorvorletzte Genration, anders herrum es gibt schon zwei neuere Generationen.
verfasst am: 19.05.2009, 18:49 · Edited by: Markus
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Zitat: Susanoo27
@ LennStar:
Bin zwar nicht ganz Fit mit den NVidia Grafikkarten aber ich Glaube doe 9500 ist vorvorletzte Genration, anders herrum es gibt schon zwei neuere Generationen.



Stimmt, die 9500 GT ist von vor 3 Generationen, dennoch ist sie vollkommen ausreichend für Leute die keine Spiele auf "Hoch" spielen möchten.

Die einzigen "sinnvollen" Karten sind sowieso die 9800 GT, 9600 GT, 9500 GT und die Ati Derivate HD 4650, HD 4670 sowie HD 4830

Alles andere ist in meinen Augen Geldverschwendung... Klar, mit ner 4870 oder ner 260 kann man dolle Crysis auf Sehr Hoch spielen... Aber braucht man das ?

Zudem habe die oben genannten Grafikkarten, sehr schöne Stromsparfunktionen und sind sowohl leise als auch meist schön kühl.
verfasst am: 19.05.2009, 20:17
Registrierdatum: 18.05.2009, 21:12

 Beiträge: 81
Da ich sowieso in der nähe kein Crysis mehr finde ;( konnte ich das mit der Vollversion noch net testen, aber mit ner 4830 kann ich bei der Demo unter Win XP, unter hoch flüssig spielen.
verfasst am: 20.05.2009, 03:03
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 430
Hmm, bis damals, als die ersten "Pentium" rauskamen, konnte ich aus einzelteilen ein Mainboard reparieren und sagen, welches Bauteil für was ist (*zu seinem Dachboden sieht, wo sicher 50 oder mehr Mainboards 486er und älter liegen*), dann habe ich Pause gemacht und später, als ich Arbeitslos wurde, hatte ich nicht mehr die Lust oder das Geld, um mich auf dem neuesten Stand zu halten (bzw kein Internet usw)...

Aber trotzdem danke für die Info...

Wenn jemand wissen will, was mit den Augen genau ist (hab ich das nicht schonmal beschrieben`), einfach fragen ;)

Ansonsten hoffe ich, daß die OP und 2 Jahre Schmerzmittel was gebracht haben, sonst wird es in ein paar Wochen vermutlich einen Amoklauf hier in Lübeck oder in Kiel in der Klinik von mir geben!


...DX
verfasst am: 20.05.2009, 05:56 · Edited by: Susanoo27
Registrierdatum: 18.05.2009, 21:12

 Beiträge: 81
Ja ich würde es gerne wissen.
Ich glaube zwar das ich das schon gelesen habe aber das ist schon lange her, rellativ gesehen.
verfasst am: 21.05.2009, 15:13
Registrierdatum: 23.03.2009, 10:06

 Beiträge: 6
hehe. Ich muß feststellen, daß es anscheinend schon was gebracht hat!

Früher hattest Du wesentlich mehr Schreibfehler etc.

Aber Dein Bildschirm war auch gesprengt, oder?

Wie viel Dioptrin wirst Du denn danach haben, oder hast Du bereits?
LG
ScheF



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.018 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003