Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Planung zu den neuen Ufopädie-Bildschirm

Autor Mitteilung
verfasst am: 16.05.2011, 17:25 · Edited by: StrikeX
Registrierdatum: 22.04.2011, 13:41

 Beiträge: 33
Planung FÜR den neuen Ufopädie-Bildschirm

Hallo,
Screenshot sieht super aus.

Hier paar Detail-Fragen:
1.)Wenn man auf auf der linken Seite auf "Typ" klickt und in der Auswahlhilfe Ufo, Waffen, Einrichtungen... steht, wird dann "Typ" mit diesen extra roten Balken umrandet, wie bei "Beschreibung", was ja einen gedrückten Knopf signalisiert?

2.) Hat man z.B. "Kategorie" angeklickt und somit steht in Auswahlhilfe wahrscheinlich, X-Force, Alienrassen... und will wieder zurück zum Menüpunkt "Typ" und dann "Ufo", kann man dann direkt auf "Ufo" klicken? Ich meine das links oben, falls es noch dort steht?
Falls nicht die Begriffe links oben auf der rechten Seite (z.B. Screenshot: Tiril Ufo Technologie) nicht auswählbar sind, wird es dann eine grafische Unterscheidung gegenüber den auswählbaren linken Buttons.
Nicht auswählbare Buttons/ nicht sichtbar -> grau
auswählbar /sichtbar -> normal rot
gedrückter Knopf -> tiefrote Umrandung

nichtauswählbar, aber sichtbar, nur für Anzeige = ?
Dazu gehört auch die Überschrift, wo Klotz steht.

3.) Wenn in der Auswahlhilfe Sachen nicht nach "datum" sortierbar sind, wird dann der Button auch grau angezeigt? z.B. X-Force, Alienrassen
verfasst am: 16.05.2011, 17:46
Registrierdatum: 19.05.2007, 12:46

 Beiträge: 31
Sieht viel komplizierter aus, als der bisherige Bildschirm. Nun muss man 2 mal auswählen, was ganz schön in Klickarbeit ausarten kann. Oder man verliert einfach den Überlick, wo man gerade ist (ich kenne mich).
Die Sortierung nach Datum oder alphabetisch finde ich allerdings super.
Wird es wieder die Möglichkeit geben, mit Pfeilen nach links oder rechts die Einträge zu durchstöbern?

Kendzi
verfasst am: 16.05.2011, 18:43
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Die Steuerung sieht komplizierter aus als sie ist - mir fehlte nur der Platz um das in dem Screenshot genauer zu beschreiben, und ich möchte diese Beschreibung auch nicht überall verbreiten, weil alles noch im Planungsstadium ist und sich ändern kann.

Die Pfeile werden unnötug sein, da man bei alphabetischer Sortierung alle Einträge sehen wird und durchklicken kann. Vielleicht ergänze ich sie aber trotzdem.
verfasst am: 16.05.2011, 19:14
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: StrikeX
3.) Wenn in der Auswahlhilfe Sachen nicht nach "datum" sortierbar sind, wird dann der Button auch grau angezeigt? z.B. X-Force, Alienrassen

alle Einträge werden nach Datum sortierbar sein - intern wird eine ganze Menge umgestellt und dabei auch einige neue Werte und Definitionen ergänzt werden.
Der neue UFOpedia-Bildschirm ist also die Folge anderer Arbeiten, kein unabhängiges eigenes Projekt.

Das ist auch der Hauptgrund weshalb ich den Screenshot als "Planung" bezeichnet habe, und weshalb ich Verbesserungsvorschläge auf der Basis dieses Screenshots zumindest teilweise ignorieren werde.
Denn die Funktion der neuen Projektliste geht vor, und es wird keine kosmetischen Änderungen an dieser Planung der neuen UFOpädie geben, solange nicht die Funktionalität der Projektliste umgesetzt ist.
verfasst am: 16.05.2011, 20:13
Registrierdatum: 22.04.2011, 13:41

 Beiträge: 33
Welche Projektliste? Ist wohl nicht öffentlich.

Als nicht-Hauptprogrammierer/insider rentiert es sich nicht etwas detailiertes (mehr als 3 Zeilen) zu schreiben. Da kaum was öffentlich ist, kann man nicht erahnen was gerade ansteht.
Ist auch ziemlich der Grund wieso ich meine Konzepte nicht weiter schreiben werde.
Ich glaube das sollte lieber ein Insider machen.
verfasst am: 16.05.2011, 22:59
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: StrikeX

Welche Projektliste? Ist wohl nicht öffentlich.
<...>
Ich glaube das sollte lieber ein Insider machen.

Man kann bei X-Force sehr schnell zum Insider werden, wenn man einige Zeit verlässlich mithilft - allerdings haben wir schlichtweg nicht die Zeit, um jeden Neuling an der Hand zu führen.
Deshalb gibt es für jemanden der mithelfen will erstmal eine Art "Durststrecke", weil er sich einiges an Wissen eigenverantwortlich anarbeiten muss. Das ist uns bekannt - aber es geht einfach nicht anders.

Jetzt zu zwei konkreten Punkten:
1) Es wurde im Forum und in den Tagebuch-Einträgen mehrfach erwähnt, dass die bestehende Forschungsliste (als Name eines bestimmten Abschnitts des Sourcecodes) ein zu großes Durcheinander ist und viele Verbesserungen dadurch blockiert sind. "Projektliste" ist der Name, unter dem ich diesen Teil des Codes neu schreiben werde.
Viel mehr als der Name und einige Texte auf meinem PC existiert dazu nicht, denn ich habe im ganzen letzten Jahr keine Zeit gehabt daran zu arbeiten. Erst jetzt wird der Bereich konkreter (was auch zum neuen UFOpädie-Bildschirm geführt hat).

2) Ideen und Konzepte gibt es wie Sand am mehr. Selten wird aber ein Konzept wirklich ausgearbeitet und auf Fehler geprüft - sowas ist richtig viel Arbeit und dauert ein paar Wochen.
Du kannst sehr schnell zum Insider werden, wenn Du uns ein paar ausgearbeitete Konzepte vorlegst - aber dazu musst Du selber im Forum durchgehen, was bisher dazu geschrieben wurde. Wir können da aus Zeitmangel nicht helfen.

Zitat: StrikeX
Da kaum was öffentlich ist, kann man nicht erahnen was gerade ansteht.

Falsch - es ist fast alles öffentlich, selbst der Sourcecode. Und wir sagen grundsätzlich immer, was gerade "ansteht".
Das es dazu im letzten Jahr keine Informationen gegeben hat liegt einfach daran, das im letzten Jahr genau gar nichts angestanden hatte :-(

Es gibt in-Team genau zwei Personen die überhaupt größere Arbeiten am Sourcecode machen, und wir beide hatten im letzten Jahr praktisch keine Zeit für X-Force.
Das ist der Grund weshalb es keine Informationen darüber gibt, "was gerade ansteht".

Natter hat momentan immer noch keine Zeit, aber falls er Zeit findet wird er wahrscheinlich mit den Tilesets und dem Bodeneinsatz weitermachen.

Bei mir beginnt sich so langsam alles zu klären, und ich werde in den nächsten Monaten damit Beginnen die Forschungsstruktur neu zu gestalten als die erwähnte Projektliste - was Auswirkungen auf die Laborsteuerung und die UFOpädie, später auch auf den Basen-Bau haben wird.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.017 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003