Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Intelligenter Raumschiffkampf

Autor Mitteilung
verfasst am: 16.03.2004, 09:21
Registrierdatum: 04.12.2003, 00:23

 Beiträge: 51
Es sollte eine Möglichkeit geben, bei der Kampfsimulation abzubrechen. Sinn des Ganzen: Gegen ein Mutterschiff hat man nur mit den allerdicksten Ballermännern eine Chance. Wenn nun aber Schiff 1 attackiert und schwer beschädigt ist, sollte es von sich aus Fersengeld geben können. Dann kommt Schiff 2 und macht weiter. Auf diese Weise kann man auch mit kleineren Waffen (Tesla-Kanonen) die dicken Brocken vom Himmel pflücken.

Ein automatischer Abbruch des Kampfes bei 70% Schaden wäre eine mögliche Bedingung für ein solches Vorgehen.
verfasst am: 16.03.2004, 10:36
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Die Umstellung des Raumschiffkampfes plane ich für die Version 0.850. Ich werde versuchen (zumindest den Simuteil) mehr in Richtung der Klassischen UFO-Teile zu bewegen.
verfasst am: 16.03.2004, 12:48
Leiter Musik

Registrierdatum: 25.08.2003, 20:44

 Beiträge: 207
Ich fände es auch nett wenn man mehrere Schiffe gleichzeitig auf ein UFO hetzen könnte.
Grade gegen UFO-Mutterschiffe sollte sollte man eigentlich nur mit ner Jäger-Armada ankommen können.
Und im Simulationskampf sollte es ja möglich sein.
In selbst ausgeführten Kampf könnte man ja zur Not die Jäger nacheinander steuern,da KI Flügelmänner wohl nicht drin sind.
Oda?
verfasst am: 18.03.2004, 20:00
Registrierdatum: 18.03.2004, 12:34

 Beiträge: 136
Ja das wär nicht schlecht.

Ausserdem sollte der Kampf abgebrochen werden, bzw. ein Schiff sollte versuchen sich aus dem Staub zu machen, wenn ein Schiff keine Munition mehr hat
Gast
verfasst am: 19.03.2004, 19:49
Hi,

was mir noch einfallen würde, wäre dass man das Ende des Kampfes ( also der Gegner ist abgeschossen und die eigene Bewegung wird gestoppt ) 5 Sekunden hinauszögert, denn mir ist es jetzt mehrfach passiert das ich Treffer abbekam denen ich ausgewichen wäre.

Liebe Grüsse

Liathan
verfasst am: 21.03.2004, 14:43
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Mal schauen, ob der Raumschiffkampf in dieser Form überhaupt noch in V0.845 sein wird.
Gast
verfasst am: 23.03.2004, 16:17
Huhu!

Hab auch mal was zu sagen *g*.

Ich würd es nicht schlecht finden wenn der Raumschiffkampf auch strategisch wird... so ala Master of Orion2 wäre net schlecht *g*

*in deckung geht und abwartet bis den Werfern die Steine ausgehen*

Bis denne

Michael
Hrothgaar
verfasst am: 03.04.2004, 23:34
@ Jim

Die Idee, den Raumschiffkampf mehr in Richtung der klassischen UFO Teile zu bewegen, finde ich absolut Klasse. Der Kampf bei Terror of the Deep oder Enemy Unknown hat mir mit Abstand besser gefallen als der jetzige bei Aftermath zum Beispiel.
Gast
verfasst am: 31.10.2004, 01:23
Zitat: Coolmage
Es sollte eine Möglichkeit geben, bei der Kampfsimulation abzubrechen. Sinn des Ganzen: Gegen ein Mutterschiff hat man nur mit den allerdicksten Ballermännern eine Chance. Wenn nun aber Schiff 1 attackiert und schwer beschädigt ist, sollte es von sich aus Fersengeld geben können. Dann kommt Schiff 2 und macht weiter. Auf diese Weise kann man auch mit kleineren Waffen (Tesla-Kanonen) die dicken Brocken vom Himmel pflücken.

Ein automatischer Abbruch des Kampfes bei 70% Schaden wäre eine mögliche Bedingung für ein solches Vorgehen.


Naja ich will ja nich angeben aber ich schaffe ein Mutterschiff sogar mit nem Kronos mit einer Standard-Laserkanone und standard-Triebwerk...tja muss der RundumSchuss sein!
Gast
verfasst am: 31.10.2004, 01:25
Zitat: Gast
Ich würd es nicht schlecht finden wenn der Raumschiffkampf auch strategisch wird... so ala Master of Orion2 wäre net schlecht *g*

wäre das MEGABESTE!!
verfasst am: 21.07.2005, 13:33
Registrierdatum: 21.07.2005, 04:16

 Beiträge: 3
Meine Meinung nach Raumschiffkampf soll Rundbasiert werden. Da ist mehr gute Beispielen: Imperium Galactica, MooII.

Oder nur Auto-Combat.

In realtime muss man nur um den gegner zirkulieren, und schiessen. ...Wie in einem '80s Spiele.
verfasst am: 21.07.2005, 14:28
Registrierdatum: 06.06.2005, 13:26

 Beiträge: 68
Zitat: rth
Meine Meinung nach Raumschiffkampf soll Rundbasiert werden


Das dürfte ein Problem mit der Nachladegeschwindigkeit von Waffen und Schutzschilden geben.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.008 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003