Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Quellcode / Programmierung —› neue programmierer

Seite: 1 [2] [3] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 21.12.2005, 17:20
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Hallo,
ich überlege ob ich euch helfen könnte. Ich habe einwenige ahnung von C++ und könnte mich in Delphi sicherlich innerhalb einiger Wochen einarbeiten.
Allerdings weis ich zur zeit noch nicht wie gut ich sein könnte, das ich noch nicht viel Erfahrung habe.
Meine Frage wäre jetzt ob ihr noch Leute bräuchtet. Oder ob ichs lieber lasse ^^
verfasst am: 21.12.2005, 17:44
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Jim ist glaube ich über jede Unterstützung froh - da der Quellcode offen ist schnapp Dir einfach irgendein isoliertes (d.h. keine anderen Bereiche berührendes) Mantis-Ticket was noch nicht in Bearbeitung ist und mache dann Jim einen Quellcode als Vorschlag wie das Umzusetzen wäre.

Vielleicht braucht Jim etwas bis er zu einer Beurteilung kommt, aber das haben vorher auch schon andere so gemacht.
Und dann hat Jim auch etwas handfesteres um zu Beurteilen ob die Hilfe etwas bringt, während Du gleichzeitig eine bessere Vorstellung davon hast ob Du Dich in den Quellcode vernünftig einarbeiten kannst.

Denn nur ins blaue hinein kann Jim nicht raten wieviel Erfahrung Du tatsächlich hast (ich hab auch schon Leute kennengelernt die sich unterschätzt haben und besser waren als sie dachten), und Du weißt ohne Test auch nicht worauf Du Dich einläßt.

Und wenn Du unsicher bist fang mit dem XScript an, das ist ähnlich wie Delphi aber noch nicht so komplex wie der Quellcode...
verfasst am: 21.12.2005, 18:08
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Programmierer suche ich eigentlich immer, aber das Problem ist, dass der Code nicht unbedingt einfach ist. Ich erwartet zumindestens, dass man wirklich willig ist, sich da einzuarbeiten, denn wenn alles nachgefragt wird, kann ich es auch selber machen ;) Von daher ist schon eine gewisse Hartnäckigkeit notwendig. Ansonsten gilt, dass was im Prinzip DirkF gesagt hat und auch so in den "Programmierrichtlienen" unter Development drin steht ;)
verfasst am: 21.12.2005, 23:11
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
Mein Problem: Ich komme nicht an den Source ran, weil die CVS-Progs ned funzen. @Admin: Kannst du mir vielleicht mal die Files per Mail schicken?
verfasst am: 21.12.2005, 23:30 · Edited by: Jim_Raynor
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Manuel Eberl
Ich komme nicht an den Source ran, weil die CVS-Progs ned funzen. @Admin: Kannst du mir vielleicht mal die Files per Mail schicken?
Nein, kann ich leider nicht. Sind ungepackt schon weit über 10MB. Welche CVS-Progamme hast du denn genutzt und welche Probleme hast du dabei? Aber im allgemeinen können die Programmersteller bessere Hilfe geben ;)
verfasst am: 22.12.2005, 00:19 · Edited by: DirkF
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Als Hinweis:
Ich benutze das hier irgendwo empfohlene TortoiseCVS, und da ich das vorher nicht kannte hatte ich bei den ersten Versuchen eine Warnmeldung für eine Fehlermeldung gehalten und vorzeitig abgebrochen.

Ansonsten hat das nach Anleitung hier im Developer-Bereich geklappt, nur muss man selbst mit DSL noch mehrere Minuten warten bis alles durch ist und das OK kommt...
(allerdings programmiere ich nicht in delphi und schau in den Sourcen nur nach um ein paar Sachen rauszukriegen)
verfasst am: 22.12.2005, 13:58
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
Problem: Kann keine Verbindung herstellen. DAS ist das Problem Naja, dann kann ich wohl nichts machen.
verfasst am: 22.12.2005, 14:24
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
also ich bin erstmal dabei mir die sources zu holen. Ich hab leider weder dsl noch delophi, aber dsl werde ich mir wohl in der nächsten zeit holen und delphi dann runterladen. Naja solangem uss halt der editor herhalten, aber erstmal wird nur sehr begrenz was mit Programmieren deswegen ^^
verfasst am: 22.12.2005, 15:18
Programmierer

Registrierdatum: 08.03.2005, 20:44

 Beiträge: 89
Zitat: Manuel Eberl
Problem: Kann keine Verbindung herstellen. DAS ist das Problem Naja, dann kann ich wohl nichts machen.

Entweder hast du etwas falsch gemacht, oder war SF.NET temporär down. Welches Programm verwendest du und welche Einstellungen hast du genommen?
Zitat: Sento
delphi dann runterladen

Delphi kannst leider nicht runterladen. Auch wenn mit einem Rechner alles möglich ist ;-) Es gibt allerdings Zeitschriften wie C't die ab und zu welche Personalversionen beilegen. C't Ausgaben kannst auch nachbestellen, also suchen... :-)
verfasst am: 22.12.2005, 16:06
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
Beide Programme versucht, die empfohlen wurden. Das dingsnet war nicht down. (Habs gepingt) Einstellungen alle korrekt.
verfasst am: 22.12.2005, 17:04
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Manuel Eberl
(Habs gepingt) Einstellungen alle korrekt.
Nur weil der Server erreichbar ist, heisst das noch lange nicht, dass auch der CVS Dienst läuft. Probiers einfach nochmal.
verfasst am: 22.12.2005, 21:41
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Zitat: Shocquer

Delphi kannst leider nicht runterladen. Auch wenn mit einem Rechner alles möglich ist ;-) Es gibt allerdings Zeitschriften wie C't die ab und zu welche Personalversionen beilegen. C't Ausgaben kannst auch nachbestellen, also suchen... :-)

Also ich hatte da mal zwei luinks irgendwo im net gefunden als ich vor langer zeit mal nach delphi gesucht hab ^^
Ich weis allerdings nicht ob ich sie mir aufgeschrieben hab.

Etwas anderes:
Empty password used - try 'cvs login' with a real password
cvs.exe [checkout aborted]: Error reading from server cvs.sourceforge.net: 0: No such file or directory

Fehler, CVS-Vorgang fehlgeschlagen

also ich hab vorhin mit den gleichen einstellungen bereits daten runtergeladen, liegt das jetzt am server?
verfasst am: 22.12.2005, 21:48
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Sento
Empty password used - try 'cvs login' with a real password
Diese Meldung ist erstmal okay. Wichtig ist, dass auch Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt wird. Server scheint im Moment okay zu sein. Von daher sinds es vielleicht doch nicht die gleichen Einstellungen ;)

Falls er nach einem Passwort fragt, einfach OK klicken.
verfasst am: 22.12.2005, 22:01
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
joa, aber das war nicht okay:
cvs.exe [checkout aborted]: Error reading from server cvs.sourceforge.net: 0: No such file or directory

Fehler, CVS-Vorgang fehlgeschlagen

(als notiz ich habs nicht manuell abgebrochen sondern das Programm)
naja ich habs danach noch einigemale probiert und nu gehts wieder
verfasst am: 22.12.2005, 23:02
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
@Jim_raynor: Keine Chance, geht ned.
verfasst am: 24.12.2005, 04:11 · Edited by: Sento
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Manuel was sagt das ding denn einglich wenn du uber den explorer versuchst mit CVS auschecken eine verbindung aufzubaun?

Also ich hab mir mal den source code angeschaut und ich muss euch recht geben, es ist ziemlcih schwer ihn zu lesen und vorallem etwas das man sucht zu finden ^^
verfasst am: 24.12.2005, 10:06 · Edited by: Manuel Eberl
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
Keine Verbindung möglich oder sowas.

Nebenbei: In der DP bietet doch irgendjemand Delphi7PE zum Download an.
verfasst am: 24.12.2005, 11:19
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
wo denn? unter freeware finde ich nix.
verfasst am: 24.12.2005, 16:51
Registrierdatum: 26.11.2005, 15:55

 Beiträge: 48
^^
Da bestimmt ned.
Musst ein bissel suchen.
verfasst am: 25.12.2005, 12:58
Programmierer

Registrierdatum: 08.03.2005, 20:44

 Beiträge: 89
Also zu CVS-Problem.
Tortoise-CVS Installieren. Sicherstellen, dass Firewall diesen netzverkehr erlaubt.
CVS-Checkout aus context-menu auswählen
CVSROOT=
":pserver:anonymous@cvs.sourceforge.net:/cvsroot/xforceffd"
(nur inhalt, ohne gänsefüschen)
Module="game"
OK-clicken.

bei mir geht es jetzt. Also nicht vergessen - firewall muss alles zulassen und nicht als sf-user sich anmelden, da du keine rechte bei xforce hast. Im zweifelsfall ein boot tut gut.

Seite: 1 [2] [3] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.026 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003